:3

 

 

 

 

Abwägen der Unterschiede zwischen Kitas und Homecares
Category: Member Blogs
Tags: kita kinderzimmer kita hamburg

In der heutigen Gesellschaft gibt es mehrere Möglichkeiten, die Sie bei der Kindertagesbetreuung in Betracht ziehen sollten. Es gibt die typischen Kindertagesstätten, die in etwa jeder Stadt zu finden sind und es gibt Heimkindergärten. Heimkindertagesstätten bedeuten, dass die Tagespflegepersonen von zu Hause aus arbeiten. Es gibt Vor- und Nachteile der beiden Möglichkeiten, die zum Wohle Ihres Kindes sorgfältig abgewogen werden müssen.

 

Kita Kinderzimmer

Es gibt professionelle Zentren, die viel für betreuungsbedürftige Menschen bieten. Sie sind in der Regel ziemlich groß und liegen strategisch günstig für Marketing und guten Geschäftssinn. Aber haben Sie wirklich an die Vor- und Nachteile der Nutzung solcher Zentren gedacht?

 

  • Vorteile der Nutzung von Kindertagesstätten

 

# 1 Reguliert – Kindertagesstätten müssen vom Staat lizenziert werden. Sie müssen eine strenge Lizenzierung durchlaufen, um sicherzustellen, dass Ihr Kind eine stabile und sichere Umgebung zum Spielen, Essen und Schlafen hat. Dies ist sehr wichtig, da Sie Ihr Kind viele Stunden am Tag in fremden Händen lassen.

#2 Fachkräfte - Diejenigen, die mit Ihrem Kind in Zentren arbeiten, sind ausgebildete Fachkräfte, die wissen, wie man sich richtig um Ihr Kind kümmert und die bei Bedarf Erste Hilfe leisten können.

 

# 3 Sozialisation - Ihr Kind hat keine Einschränkungen in seinen Möglichkeiten, mit anderen Kindern zu interagieren. In diesen Zentren haben sie die Möglichkeit, mit vielen Kindern aus allen Hintergründen zu interagieren. Dies hilft bei der Entwicklung sozialer Fähigkeiten, die später im Leben nützlich sein werden.

 

#4 Ressourcen – Sie werden feststellen, dass die Ressourcen umfangreicher sein können. Sie verfügen in der Regel über die Ressourcen, um mehr Abwechslung bei Spielzeug und Lernwerkzeugen zu bieten.

 

  • Nachteile der Nutzung von Kindertagesstätten

 #1 Kosten – Die Nutzung einer Kindertagesstätte ist nicht billig. Es kann ziemlich teuer sein. Die meisten Familien geben Hunderte pro Woche für die Kinderbetreuung aus. Ein Kind konnte mancherorts dreihundert Dollar kosten. Manche Familien geben die Hälfte ihres Einkommens hier aus.

 

#2 Keine Flexibilität – Sie werden nicht viel Flexibilität finden. Wenn Ihr Kind krank ist, kann es nicht teilnehmen. Sie müssen eine alternative Betreuung finden oder die Arbeit verpassen. Dies ist nicht immer einfach.

 

# 3 Wartelisten - Nur weil Sie eine bestimmte Kindertagesstätte wünschen, heißt das nicht, dass Sie sie bekommen. Es gibt Wartelisten, auf denen Sie wochen- oder monatelang oder länger warten müssen, um ein Kind für ein paar Stunden am Tag aufzunehmen.

Kindertagesstätten

Dabei handelt es sich um Kindertagesstätten, die in einzelnen Heimen untergebracht sind. Dies ist kein Geschäft im Sinne von Aktionären oder dergleichen. Dies ist normalerweise eine Person, die ihr Zuhause für einige Kinder geöffnet hat, um sie regelmäßig zu sehen.

 

  • Vorteile der Nutzung von Kindertagesstätten

 

#1 Kosten – Diese sind in der Regel weniger teuer und können flexibler in der Zahlung sein. Dies ist keine Person, die ein Vermögen machen möchte, sondern vielleicht ein bisschen mehr Geld.

 

#2 Achtung – In Kindertagesstätten können hundert oder mehr Kinder sein. Sie können sich leicht in einer Menschenmenge verirren. In der Kita zu Hause haben sie vielleicht andere Kinder um sich, aber am Ende bekommen sie die Aufmerksamkeit, die sie brauchen, und sind nicht nur eine Nummer in einer Gruppe.

 

# 3 Wie zu Hause - Kindertagesstätten sehen nicht aus wie eine Schule oder eine Klinik. Es ist ein Ort wie ihr eigenes Zuhause mit all den vertrauten Dingen. Dies kann es einem Kind erleichtern, sich zu amüsieren und zu entspannen.

#4 Flexibilität - Die meisten Heimkindergärten sind sehr flexibel, da sie Ihr Kind auch über längere Zeiträume im Falle von Schulferien oder einer Änderung der Arbeitszeiten betreuen können.

 

 

  • Nachteile der Nutzung von Kindertagesstätten

 

#1 Wenig Regulierung - Die Vorschriften jeder Kindertagesstätte variieren von Staat zu Staat. Einige Staaten haben fast keine Regulierung oder Lizenzierung von Heimkindergärten. Mit anderen Worten, jeder kann in seinem Zuhause eine Kindertagesstätte eröffnen. Andere Staaten tun dies, aber nur mit einer bestimmten Anzahl von Kindern, die beobachtet werden. Andere haben viel strengere Regulierungsanforderungen. Doch am Ende bieten Heimkindergärten nicht die Sicherheit, die Kitas bieten.

 

#2 Ausbildung - Es gibt einige sehr gut ausgebildete Heimkindertagesstätten, aber es ist nicht erforderlich, eine Kindertagesstätte in einem Heim zu haben. Nur weil jemand Kinder beobachtet, bedeutet dies nicht, dass sie vom Staat lizenziert wurden oder ordnungsgemäße Hintergrundüberprüfungen unterzogen wurden. Sie müssen nicht einmal CPR kennen.

 

# 3 Anzahl der Anbieter – Bei den meisten Kindertagesstätten zu Hause beobachtet nur eine Person Ihr Kind. Das heißt, wenn sie in den Urlaub müssen oder krank werden, gibt es keine Unterstützung. Wer passt auf Ihr Kind auf?

 

Ob eine Kita oder eine Heim-Kita das Beste für Ihr Kind ist, bleibt Ihnen überlassen. Keines ist das Beste, aber jedes hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Forschung. Besuchen Sie die Kitas. Untersuchen. Gehen Sie mit dem, was für Sie und Ihr Kind am besten ist.

 

RSS
3

This website is powered by Spruz